Leitbild der Waldbachschule

Unsere Schule ist für uns ein Lern- und Begegnungsort. Ein zufriedenstellendes Zusammenleben aller Beteiligten bedarf einer Atmosphäre, die geprägt ist von Wertschätzung, Achtung, Toleranz, Rücksichtnahme, Hilfsbereitschaft und einem am Grundgesetz orientierten Menschenbild. In solch einer förderlichen Lernumgebung wird durch einen anschaulichen Unterricht handelndes Lernen an lebenspraktischen Inhalten ermöglicht und somit dem individuellen sonderpädagogischen Förderbedarf unserer Schüler entsprochen.

Damit unsere Schülerinnen und Schüler möglichst gut auf die Zukunft vorbereitet werden sind Erziehung zur Eigenverantwortlichkeit, sowie der Erwerb von sozialen Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen vorrangige Ziele. Leistung und Einsatzbereitschaft werden daher bejaht. Dies wird über vielfältige Angebote gefordert und gefördert. Ein breites Netzwerk unserer Schule mit verschiedenen außerschulischen Partnern unterstützt die notwendige Lern- und Leistungsbereitschaft.

Um die beschriebenen Ziele zu erreichen, sollte sich jedes Mitglied unserer Schulgemeinschaft für die von Lehrern, Schülern und Eltern gemeinsam entwickelten Richtlinien für unsere Schul- und Hausordnung mitverantwortlich fühlen und aktiv für sie eintreten.