Rund um den Apfel

Herbstprojekt in der Mittelstufe

In der Mittelstufe (Klasse 4–6) drehte sich am Dienstag, 18.10.16 und am Donnerstag, 20.10.16 alles um den Apfel.

Gemeinsam wurden am Dienstag die Äpfel auf der Streuobstwiese gesammelt zu der die Schüler am Vormittag marschierten.
Zwei Autos brachten die vielen Äpfel zur Schule.

Am Donnerstag wurden die Äpfel dann verarbeitet. Dazu teilten sich sich Schüler ihrem Wunschthema zu. Dabei konnten die Schüler erleben, was aus Äpfeln hergestellt werden kann.

Mit Frau Adler wurden Apfelringe geschnitten und zum Trocknen aufgehängt. Mit Herrn Böhm konnten die Schüler Apfelsaft trotten. Frau Bollack bereitete mit ihrer Gruppe Bratäpfel zu. Frau Brudy stellte mit den Schülern Apfel-Muffins her. Apfelmus und Apfelpannkuchen wurden in Frau Jacobsons Gruppe zubereitet. Die Schüler in Frau Marweins Gruppe deckten die Tafel und bastelten Dekoration mit dem Apfel.

Am Ende des Projekttages kosteten alle Schüler gemeinsam die zubereiteten Speisen und Getränke an der großen Tafel.
Es war ein gelungener Abschluss eines tollen Projekts.