Zirkus Wabazini

Eine Woche lang (vom 21.10. – 25.10.2013) war die Waldbachschule ein großes Zirkuszelt. Im Rahmen unserer Projektwoche verwandelten sich unsere Schülerinnen und Schüler in Jongleure, Fakire, Trapezkünstler, Leiterakrobaten, Zauberer und gefährliche Raubtiere. Unterstützt durch professionelle Zirkuslehrkräfte des Artistiktheaters Mixtura Unica aus Freiburg haben die Kinder eine Woche lang gemeinsam Zirkus gemacht und auf die große Zirkusgala am Freitag, den 25.10.2013, hingearbeitet. Die Übungsleiter zeigten den jungen Artisten die Grundtechniken und begleiteten die einzelnen Gruppen bei der Arbeit.

Diese erlebten Schule einmal anders: Ohne Leistungsdruck konnten sie so ihre
Fähigkeiten entfalten und Spaß an Bewegung und Psychomotorik entwickeln. Die Kinder waren sehr diszipliniert, begeisterungsfähig und kreativ. Die Bilder sprechen für sich.

Lehrer, pädagogische Mitarbeiter und die Eltern haben sich enorm engagiert, um dies alles möglich zu machen. Ein besonderer Dank gilt auch unserem Förderverein, der die Finanzierung dieses Projekts übernommen hat.